Home

Finde Deinen Hundesitter mit Familienanschluss

Örtliche Hundesitter

Zuverlässige Tiersitter behandeln Dein Tier wie ein Familienmitglied

Sorgenfreiheit

24/7 Kundenbetreuung und tägliche Foto-Updates

Liebevolle Hundebetreuung und Katzenbetreuung in privaten Haushalten

FINDEN

Hunderte Tierfreunde, wie Du selbst einer bist, bieten Betreuung an.

RESERVIEREN

Schau Dir die Verfügbarkeit online an, triff den Tiersitter und buche.

ENTSPANNEN

Dein Hund genießt seinen Aufenthalt bei einer richtigen Familie.

Jetzt die Pawshake-App herunterladen

Mit der App wird Pawshake sogar noch cooler, auch wenn Du gar keinen Tiersitter brauchst:

  • Du kannst ein Foto von Deinem Haustier machen und es direkt bei Pawshake hochladen
  • Zu jedem Foto kannst Du einen Text schreiben und so ein Tagebuch erstellen
  • Du kannst endlos durch die schönsten Fotos von anderen Haustieren blättern
  • Wo Du auch bist, Du kannst Dir als Herrchen oder Frauchen jederzeit die Fotos ansehen, die der Tiersitter während Deiner Abwesenheit von Deinem Haustier macht

Wall of Paws

Tausende zufriedene Pawshake-Pfoten. Achtung: diese Seite macht süchtig!

Weshalb mit einer professionellen, anerkannten Organisation wie Pawshake arbeiten?

Gut für Dein Haustier

  • Persönliche Aufmerksamkeit
  • Im eigenen Körbchen schlafen
  • Keine Käfige oder Zwinger
  • Gesellschaft eines Rudels
  • Gratis-Streicheleinheiten!

Gut für Herrchen und Frauchen

  • Komplett online buchen
  • Sicher bezahlen
  • Kein Schuldgefühl
  • Tägliche Foto-Updates
  • Kundendienst

Vertrauen und Sicherheit

  • Verifizierte Profile
  • Deutliche Bewertungen
  • Offene Kommunikation

Aus unserem Blog

Katzenkinder zu früh von der Mutter zu trennen, kann Verhalten und Gesundheit beeinträchtigen

Kleine Kätzchen werden vielerorts zu früh von ihrer Mutter getrennt. Das ist weder gesundheitlich, noch seelisch gut zu verkraften für die Kleinen. Frühes Entwöhnen soll heißen, dass Katzenkinder sehr früh von ihrer Mutter und den Geschwistern weggenommen werden. Früher, als sie in der Natur ihre Mutter verlassen würden. Dies hat einigen Einfluss auf die Gesundheit jeder einzelnen Katze. Wenn Katzen früher als mit 12 Wochen von ihrer Mutter und ihren Geschwistern getrennt werden, kann das sogar schwere gesundheitliche und mentale Probleme nach sich ziehen. Mehr dazu haben wir hier für Dich zusammengefasst.

Mehr lesen ...
Herzlich Willkommen – Wie Du Dein neues Adoptivkind am besten willkommen heißt!

Hast Du persönliche Erfahrungen mit Adoption? Hast Du schon einmal selbst ein Tier adoptiert? Sicher kannst Du Dich dann an diesen einen allerersten Tag zu Hause erinnern? Die Aufregung bei der Ankunft, das freundliche Begrüßen und Kennenlernen aller neuen Mitbewohner … Eine Katze oder einen Hund zu adoptieren bedeutet eine ganz besondere Erfahrung zu machen, die oftmals voller Erwartungen und Spannungen ist. Viele gerettete Tiere haben in ihrer Vergangenheit schlechte oder turbulente Erfahrungen gemacht, was die ganze Angelegenheit oft nicht einfacher macht.

Mehr lesen ...