Home

Finde Deinen Hundesitter mit Familienanschluss

Örtliche Hundesitter

Zuverlässige Tiersitter behandeln Dein Tier wie ein Familienmitglied

Sorgenfreiheit

24/7 Kundenbetreuung und tägliche Foto-Updates

Liebevolle Hundebetreuung und Katzenbetreuung in privaten Haushalten

FINDEN

Hunderte Tierfreunde, wie Du selbst einer bist, bieten Betreuung an.

RESERVIEREN

Schau Dir die Verfügbarkeit online an, triff den Tiersitter und buche.

ENTSPANNEN

Dein Hund genießt seinen Aufenthalt bei einer richtigen Familie.

Jetzt die Pawshake-App herunterladen

Mit der App wird Pawshake sogar noch cooler, auch wenn Du gar keinen Tiersitter brauchst:

  • Du kannst ein Foto von Deinem Haustier machen und es direkt bei Pawshake hochladen
  • Zu jedem Foto kannst Du einen Text schreiben und so ein Tagebuch erstellen
  • Du kannst endlos durch die schönsten Fotos von anderen Haustieren blättern
  • Wo Du auch bist, Du kannst Dir als Herrchen oder Frauchen jederzeit die Fotos ansehen, die der Tiersitter während Deiner Abwesenheit von Deinem Haustier macht

Weshalb mit einer professionellen, anerkannten Organisation wie Pawshake arbeiten?

Gut für Dein Haustier

  • Persönliche Aufmerksamkeit
  • Im eigenen Körbchen schlafen
  • Keine Käfige oder Zwinger
  • Gesellschaft eines Rudels
  • Gratis-Streicheleinheiten!

Gut für Herrchen und Frauchen

  • Komplett online buchen
  • Sicher bezahlen
  • Kein Schuldgefühl
  • Tägliche Foto-Updates
  • Kundendienst

Vertrauen und Sicherheit

  • Verifizierte Profile
  • Deutliche Bewertungen
  • Offene Kommunikation

Aus unserem Blog

Angst vor dem Tierarzt: 6 Tipps

Viele Haustiere haben Angst davor, zum Tierarzt zu gehen. Doch leider ist es unvermeidlich, einen regelmäßigen Tierarztbesuch einzuplanen, selbst wenn es sich nur um die jährliche Kontrolle handelt. Wenn Du ein Sitter bist, ist es für Dich ebenfalls wichtig zu wissen, wie Du einen Tierarztbesuch für Dein Gasttier angenehmer gestaltest. Diese 6 Tipps machen den Tierarztbesuch weniger beängstigend - und vielleicht macht er damit sogar Spaß!

Mehr lesen ...
Will mein Hund der Chef sein?

Hundeerziehung ist nicht immer ganz einfach. Natürlich liebst Du deinen Hund. Doch manchmal kann er Dich vielleicht auch leicht in den Wahnsinn treiben: Besucher und Passanten auf der Straße anbellen, andere Hunde anknurren, auf Deinen Sachen herumkauen oder Dich ignorieren, wenn Du ihn rufst. Auch als Hundesitter kann es eine Herausforderung sein, mit einem Hund zu arbeiten, der nicht auf Dich hört. Ist dieser Hund einfach nur dominant? Oder spielen hier andere Faktoren eine Rolle?

Mehr lesen ...
Warum will meine Katze nicht spielen?

Spiel ist extrem wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden Deiner Katze. Eine spielende Katze ist eine glückliche Katze! Aber manche Katzen scheinen sich einfach nicht dafür zu interessieren! Hier sind 5 Gründe, warum Deine Katze nicht spielen möchte, und Anregungen, wie Du das als Katzensitter oder Katzenbesitzer ändern kannst.

Mehr lesen ...